„Maison La Beaume“ in Ribes

„Maison La Beaume“
Departement Ardèche / Südfrankreich

Das ehemalige Patrizierhaus liegt auf ca. 300m Höhe in dem historisch gewachsenen Ort Ribes, der sich, gesäumt von kultivierten Terrassen, vom Flusstal der Beaume bis zu 600m hinauf in bewirtschaftete Kastanienwälder erstreckt. Dank seiner Lage, bietet das Haus einen einmaligen Rundblick über die mediterrane Fluss- und Hügellandschaft, der an klaren Tagen bis zu den Alpengipfeln reicht. Das am Dorfrand gelegene Haus ist eingebettet in die für diese Gegend charakteristische Oliven- Wein- und Kastanienkultur, umgeben von mediterranen Pflanzen, die zu jeder Jahreszeit in anderen Farben und Arten blühen.

Das Haus verfügt über zwei getrennte Wohneinheiten: neben dem Haupthaus gibt es ein separates Studio im Erdgeschoss mit eigenem Eingang – kann auch getrennt gemietet werden. Es ist komfortabel eingerichtet und originell in seinem historischen Baustil.


Überblick


Foto: Haupteingang

 Vergrößern (+) 


Foto: Vorderansicht

 Vergrößern (+) 


Foto: Seitenansicht

 Vergrößern (+) 

 © 2016    [ Impressum ]  Diese Seite wurde zuletzt geändert am 2016-12-18